Tagesstrukturierende Maßnahme: ANAD-Aktiv

Die tagesstrukturierende Maßnahme ANAD-Aktiv wurde für Sie ins Leben gerufen, wenn Sie derzeit keiner Beschäftigung nachgehen und viel Unterstützung beim Aufbau einer geregelten Tagesstruktur sowie beim Aufbau von sozialen Kompetenzen und berufsqualifizierenden Fähigkeiten benötigen.

Hierfür bietet ANAD verschiedene Gruppen an, die ergotherapeutisch und sozialpädagogisch angeleitet werden. Die Gruppen können von Dienstag bis Samstag entweder für drei oder sechs Stunden pro Tag besucht werden.

Aktuell bieten wir folgende Gruppen an:

  • Kreatives Arbeiten wie beispielsweise Nähkurse oder Malkurse
  • Projektgruppen wie beispielsweise Organisation eines Flohmarktes oder Gartengestaltung
  • arbeitstherapeutische Gruppen wie beispielsweise Bewerbungstraining, Konzentrationstraining oder Ressourcenaktivierung
  • Sport
  • Bewegung und Entspannung wie beispielsweise Yoga
  • Kochgruppen
  • Freizeitfahrten

Dieses Angebot steht Ihnen sowohl als Ergänzung zur Verfügung, wenn Sie in einer der ANAD Wohnformen betreut werden, als auch externen KlientInnen, die keine Therapie oder Betreuung über ANAD erhalten. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen