ANAD vor Ort:
Stützpunkte München, Füssen und Weilheim

Für Betroffene, Angehörige und Fachleute bieten wir kostenlose Informationsgespräche an. Hier ist es möglich persönlich mit uns über Probleme mit dem Essen zu sprechen und eine erste Einschätzung zu erhalten. Gerne besprechen wir wichtige erste Schritte und geeignete Therapiemöglichkeiten.

Eine längerfristige sozialpädagogische Betreuung z.B. nach einem Klinikaufenthalt, sowie Ernährungsberatung (Link) ist an den Standorten ebenfalls möglich.

Melden Sie sich bei uns, wenn:

  • Sie unsicher sind, ob Sie unter einer Essstörung leiden
  • Sie einmal offen über Ihr Essproblem sprechen möchten
  • Sie sich nicht trauen Ihren Freunden oder Ihrer Familien zu sagen, dass Sie eine Essstörung haben
  • Sie wieder ein selbstbestimmtes Leben führen möchten, ohne ständige Gedanken an essen, nicht essen oder Erbrechen
  • Sie herausfinden möchten, welche Therapieform helfen könnte

Zur Vereinbarung eines Termins melden Sie sich bitte telefonisch oder via E-Mail an:

ANAD vor Ort: Stützpunkt München

Adresse: Poccistr. 5, 80336 München
E-Mail: jnklndd
Telefon: 089 / 21 99 730

Beratungsflyer Stützpunkt München

ANAD vor Ort: Stützpunkt Füssen

Adresse: Augsburger Str. 15 (Altes Landratsamt), 87629 Füssen
E-Mail: rhrtndd
Mobiltelefon: 0170 / 700 11 75

Beratungsflyer Stützpunkt Füssen

ANAD vor Ort: Stützpunkt Weilheim

Adresse: Römerstr. 29, 82362 Weilheim
E-Mail: wyschtzkndd
Telefon: 0881 / 60 00 59 96

Beratungsflyer Stützpunkt Weilheim

Gefördert durch die AKTION MENSCH
Gefördert durch die AKTION MENSCH
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen