Ernährungsberatung bei Essstörungen

Hunger und Sättigung wieder spüren, Vertrauen in die eigenen Körpersignale bekommen, Sicherheit durch Mahlzeitenstruktur und eine individuelle Form von normalem und angstfreiem Essverhalten, sind zentrale Themen in der Ernährungsberatung. 

Dabei gestalten sich die Ziele individuell und situativ. Allgemeine Informationen zu Ernährungsthemen und physiologischen Abläufen sind genau so Gegenstand der Beratung, wie konkrete Entscheidungshilfen zu Fragen bezüglich Essverhalten, Essstruktur und Lebensmitteln.  

Die Ernährungsberatung richtet sich an Menschen mit Magersucht, Bulimie, Binge Eating, Adipositas, anderen Essstörungen oder Essproblemen. Sie eignet sich als Ergänzung zur ambulanten Therapie, zur Vorbereitung einer Therapie oder zur Begleitung und Unterstützung nach einem Klinikaufenthalt.

Melden Sie sich bei uns wenn:

  • Sie wieder lernen möchten mit normalen Portionsgrößen umzugehen
  • Sie Ihre eigene Struktur mit regelmäßigen Mahlzeiten finden möchten
  • Sie "verbotene" Lebensmittel wieder in Ihre Ernährung einbinden möchten
  • Sie Heißhungerattacken besiegen und Essanfällen vorbeugen möchten
  • Sie wieder lernen möchten warme Mahlzeiten zu genießen
  • Sie Essen wieder als freud- und genussvoll erleben möchten 
  • Sie wieder Vertrauen zu Ihren Körpersignalen wie Hunger und Sättigung gewinnen möchten 

Kosten

50 Minuten: 52 Euro

Anmeldung

Franziska Stier
ANAD e.V. München
Tel.: 089-2199730
E-Mail: strthrtmnf

Petra Erhart
Kempten, Füssen
Tel.: 0170 / 7001175
E-Mail: rhrtndd

Viele Krankenkassen erstatten die Kosten teilweise oder ganz. 

Bitte klären Sie eine mögliche Kostenerstattung bei Bedarf im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse ab. Vereinbarte Termine müssen spätestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, ansonsten werden sie mit 18 Euro in Rechnung gestellt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen