14.06.2017

Das CoMedicum Lindwurmhof hat eröffnet

Das CoMedicum Lindwurmhof hat eröffnet
Das CoMedicum Lindwurmhof hat eröffnet

ANAD e.V. Versorgungszentrum Essstörungen gratuliert dem neu gegründetem MVZ mit dem Behandlungsschwerpunkt ambulante, psychotherapeutische und psychiatrische Behandlung von Essstörungen und ihren Begleiterkrankungen in München.

ANAD e.V. Versorgungszentrum Essstörungen gratuliert dem neu gegründetem MVZ mit dem Behandlungsschwerpunkt ambulante, psychotherapeutische und psychiatrische Behandlung von Essstörungen sowie ihren Begleiterkrankungen bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern in München.
Das CoMedicum Lindwurmhof ist ein Unternehmen der Ideamed www.ideamed.de in Kooperation mit ANAD e.V. Als erstes und einziges MVZ in München, mit dem Schwerpunkt „Essstörungen“, bietet es hochspezialisierte ambulante psychotherapeutische und psychiatrische Behandlung von Essstörungen und ihren Begleiterkrankungen wie beispielsweise Depressionen, Angststörungen und Persönlichkeitsstörungen an. Da laut Robert-Koch Institut etwa 20 Prozent aller Kinder- und Jugendlichen eine psychische Auffälligkeit aufweisen, liegt ein Behandlungsschwerpunkt auch auf der Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

Weitere Informationen unter www.comedicum-lindwurmhof.de


Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung