Beratung - Persönlich Beratung

Persönliche Beratung

Für Betroffene bieten wir in München, Weilheim und Kempten ein kostenloses Informationsgespräch an. Hier ist es möglich persönlich mit uns über Probleme mit dem Essen zu sprechen und eine erste Einschätzung über das Essproblem zu erhalten. Gerne informieren wir über geeignete bundesweite Therapiemöglichkeiten. 

 

In diesem geschützten Rahmen beraten wir jugendliche und erwachsene Betroffene auch gerne in Begleitung. Angehörige die für sich selbst Unterstützung suchen, können gerne unsere Angehörigenangebote in Anspruch nehmen. 

 

Dieses Angebot ist kostenlos und findet in München, Weilheim und Kempten statt. Auf Wunsch beraten wir Sie selbstverständlich anonym.

 

Melden Sie sich bei uns, wenn: 

  • Sie unsicher sind, ob Sie unter einer Essstörung leiden
  • Sie einmal offen und anonym über Ihr Essproblem sprechen möchten
  • Sie sich nicht trauen Ihren Freunden oder Ihrer Familien zu sagen, dass Sie eine Essstörung haben
  • Sie wieder ein selbstbestimmtes Leben führen möchten, ohne ständige Gedanken an essen, nicht essen oder Erbrechen
  • Sie herausfinden möchten, welche Therapieform helfen könnte

 

Zur Vereinbarung eines Termines melden Sie sich bitte über unsere Telefonberatung oder Onlineberatung an.

 

Unser Beratungsteam

Petra Erhart

Diplom Oecotrophologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Zertifizierte Diät- und Ernährungsberaterin (VFED) 

Nicola Hümpfner

Diplom Sozialpädagogin (FH), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Katarina Jankl

Diplom Psychologin

Vanessa von Wyschetzki

Diplom Sozialpädagogin (FH), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (DGSF)

 

ANAD Telefonberatung:

089/ 219973-99

Unsere Telefonsprechzeiten:

Di 9.00-11.00 Uhr

Mi 17.00-19.00 Uhr