SozialpädagogIn (Diplom oder Bachelor) im KlientInnenmanagement

Für unsere Intensivtherapeutischen Wohngruppen für Jugendliche und Erwachsene mit Essstörungen suchen wir ab sofort eine SozialpädagogIn (Diplom oder Bachelor) als MitarbeiterIn der Abteilung Aufnahme und Belegung (KlientInnenmanagement)

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im KlientInnenmanagement
  • 40 Stunden/Woche, zunächst auf 2 Jahre befristet, auch Teilzeit möglich
  • Arbeitszeit von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • einen angenehmen Arbeitsplatz im Zentrum von München

Wir suchen eine engagierte KollegIn

 Das sollten Sie mitbringen:

  • Bereitschaft zur Übernahme von Verwaltungsaufgaben
  • Freude am Telefonieren
  • Organisationstalent
  • gute Schreibfertigkeit am PC
  •  sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel, Access und Outlook), Erfahrungen mit Power Point wünschenswert
  • gute Kommunikationsfähigkeit innerhalb des Teams und mit unseren Kooperationspartnern
  • Erfahrung in der Kooperation mit Kostenträgern wünschenswert
  • Fähigkeit zur Gelassenheit in Stresssituatione

Ihre Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per Mail/Post an:

ANAD e.V.
Petra Herbst
Poccistraße 5
80336 München 
Tel.: 089/ 219973-40
Fax: 089/ 219973-49
hrbstrndd

Bewerbungs-/Vorstellungs-/Übernachtungskosten können leider nicht übernommen werden. Zur Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Ihr Kontakt bei Fragen

Petra Herbst
Bereichsleitung Aufnahme und Belegung, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen