Wir suchen PsychologIn (m/w/d) / SozialpädagogIn (m/w/d) psychologischen Fachdienst

Wir suchen ab sofort PsychologIn (m/w/d) oder SozialpädagogIn (m/w/d) mit therapeutischer Zusatzqualifikation für unseren psychologischen Fachdienst und unser Tagesstrukturmodul im Erwachsenenbereich in Teilzeit (20-30 Wochenstunden) bei ANAD e.V. Versorgungszentrum Essstörungen München

Wir bieten

  • Möglichkeit zum selbständigen und eigenständigen Arbeiten im Team nach einer fachlich fundierten und intensiven Einarbeitung
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit als psychologischer Fachdienst mit den Schwerpunkten der Einzelfallarbeit und Gruppenangeboten für unser Tagesstrukturmodul
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • ein hochmotiviertes, kollegiales und multidisziplinäres Team aus Sozialpädagogen, Psychologen, Ernährungstherapeuten und Psychiatern
  • regelmäßige Intervision, externe Supervision und Fortbildungsangebote und Intervisionen durch verschiedene Fachdisziplinen
  • attraktive und flexible Arbeitszeitmodelle,
  • einen angenehmen Arbeitsplatz im Zentrum von München
  • familienfreundlichen Arbeitgeber, der im Jahr 2018 die Auszeichnung der Zeitschrift Brigitte „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ erhalten hat

Zusätzliche Leistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Weihnachtsgeld

  • Urlaubsgeld

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossenes Psychologie-Studium oder einen Bachelor Abschluss in Pädagogik/ soziale Arbeit mit therapeutischer Zusatzqualifikation

  • Flexibilität und Engagement

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Erwachsenen oder mit Menschen mit psychischen Störungen, ein Berufseinstieg ist durch unsere profunde Einarbeitung durch erfahrene KollegInnen ebenfalls möglich

  • souveränes Auftreten bei gleichzeitig hohem Einfühlungsvermögen

  • Fähigkeit zur klaren Grenzsetzung bei gleichzeitiger Sensibilität im Umgang mit den Klienten und Klientinnen

  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme

  • sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen

Ihre Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per Mail/Post an:

ANAD e.V.
Barbara Janecek
Poccistraße 5
80336 München 
Tel.: 089/ 219973-0
Fax: 089/ 219973-23
jnckndd

Bewerbungs-/Vorstellungs-/Übernachtungskosten können leider nicht übernommen werden. Zur Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Ihr Kontakt bei Fragen

Barbara Janecek
Bereichsleitung Erwachsene (m/W), Pädagogin M.A., Traumapädagogin

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung