Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit

Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit
Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit

Essstörungen sind schwere psychosomatische Erkrankungen. Was können jedoch Mittlerkräfte in Schulen oder in der Kinder- und Jugendarbeit tun? Welche Maßnahmen gegen Essstörungen gibt es? Die Broschüre gibt Antworten auf diese Fragen. Sie richtet sich an Lehrkräfte, Erzieher/-innen, Übungsleiter/-innen, pädagogische, sozialpädagogische und psychologische Fachkräfte, die in Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Herausgeber: BZgA

Sie erhalten diese Broschüre kostenlos als PDF-Dokument. Alternativ können Sie die Broschüre auch bestellen bei der BZgA.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung