Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit

Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit
Essstörungen vorbeugen-Informationen und Übungen für die Gruppenarbeit

Essstörungen sind schwere psychosomatische Erkrankungen. Was können jedoch Mittlerkräfte in Schulen oder in der Kinder- und Jugendarbeit tun? Welche Maßnahmen gegen Essstörungen gibt es? Die Broschüre gibt Antworten auf diese Fragen. Sie richtet sich an Lehrkräfte, Erzieher/-innen, Übungsleiter/-innen, pädagogische, sozialpädagogische und psychologische Fachkräfte, die in Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Herausgeber: BZgA

Sie erhalten diese Broschüre kostenlos als PDF-Dokument. Alternativ können Sie die Broschüre auch bestellen bei der BZgA.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen