Seminare & Fortbildungen - Elterncoaching

Systemische Paar- und Familienberatung

Die systemische Paar- und Familienberatung bietet Eltern, Partnern, Geschwistern und Betroffenen in Einzelterminen den professionellen und individuellen Rahmen sich mit der eigenen Familiensituation auseinanderzusetzen. In diesem Therapieansatz wird davon ausgegangen, dass eine Essstörung ein Symptom ist, das im ganzen System (z.B. Familie, Partnerschaft) entstanden ist und dort eine Funktion erfüllt oder erfüllt hat. Um die Essstörung zu verstehen und zu behandeln muss diese Funktion verstanden werden und es ist häufig sinnvoll alle Mitglieder in den Heilungsprozess mit einzubeziehen. 

 

In Studien wurde herausgefunden, dass eine Familientherapie bei Essstörungen, begleitend zu einer Behandlung der Betroffenen, die Erfolgsaussichten einer Therapie deutlich erhöht, sowie die Rückfallgefahr signifikant senkt.

 

Angehörige können dieses Angebot allein, als Paar oder als Familie nutzen. Die Paar- und Familienberatung ist keine Essstörungstherapie für Betroffene, sondern dient dazu Eltern, Partner oder Familien im alltäglichen Umgang miteinander zu unterstützen bzw. gemeinsame Wege für die Therapie zu finden. Sie kann eine sinnvolle Ergänzung zu einer ambulanten Therapie des Betroffenen sein.

 

Erfahrene systemische Paar- und Familientherapeutinnen leiten das Angebot in Kooperation mit ANAD® e.V.

 

Mögliche Themen: 

  • Wie kann ich meinem Kind/meinem Partner helfen? 
  • Wie finden wir die richtige Unterstützung für den Weg aus der Essstörung? 
  • Wie kann ich mich bei täglichen Auseinandersetzungen ums Essen verhalten? 
  • Wie gehe ich mit meinen Gefühlen und Sorgen um? 
  • Wie kann ich mit meinem eigenen Verhalten vermeiden, die Essstörung zu verstärken? 
  • Was müssen wir beachten, damit sich die gesunden Geschwister optimal entwickeln? 
  • Wie können wir es schaffen eine erfüllte Paarbeziehung zu leben trotz Essstörung?
  • Wie erreichen wir ein entspanntes Familienleben, in dem nicht die Essstörung im Mittelpunkt steht?  
  • Wie kann ich mein Leben weiterleben und für mich sorgen, auch wenn mein Kind/ mein Partner an einer Essstörung leidet?

 

Anmeldung

Bitte wählen Sie eine Beraterin aus und kontaktieren diese zur Vereinbarung eines Termins.

 

Nicola Hümpfner

Tel.: 089/22840825
Email: kontakt(at)systemischeloesung.de

 

ANAD e.V.
Poccistr. 5
80336 München 

 

Vanessa von Wyschetzki

Tel.: 0881/60005996
Email: info(at)systemischesichtweisen.de 

 

ANAD e.V.
Römerstr. 29
82362 Weilheim

 

Julia Dreseler

Tel.: 0176/61651940
Email: julia@dreseler.net

 

Herrsching oder Fischen/Pähl

 

Kosten

60 Minuten 75 Euro

90 Minuten 100 Euro

 

 

Nicola Hümpfner

Diplom Sozialpädagogin (FH), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Vanessa von Wyschetzki

Diplom Sozialpädagogin (FH), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (DGSF)

 

Julia Dreseler

Diplom Psychologin, Systemische Einzel-, Paar- u. Familientherapeutin (DGSF), Systemische Kinder- u. Jugendlichentherapeutin (DGSF)